Thursday, November 8, 2018

Bauen Sie Ihr Online-Geschäft mit Markenreputation auf





Ob Ihr Unternehmen groß oder klein ist, der Ruf der Marke ist enorm wichtig. Sie müssen ständig darüber nachdenken, wie Sie Ihre Leads, Kunden und Website-Besucher kennen und daran erinnern möchten.

Bite the dust meisten Geschäftsinhaber würden wahrscheinlich sagen, dass sie möchten, dass ihr Unternehmen gut überlegt ist, aber nicht unbedingt einen Plan zur Umsetzung haben.

Hier ist additionally ein praktikabler Plan, auch bekannt als - wie ich es nennen möchte - bite the dust Acht (Sie werden in einer Sekunde herausfinden, warum). So können Sie Ihr Online-Geschäft im Hinblick auf lair Ruf der Marke aufbauen.

Seien Sie straightforward

Mehr denn je wird online über Transparenz geredet. Für einige, wie Pat Flynn, geht es um Störungen. Er sah bite the dust Gelegenheit, in einer Nische straightforward zu sein, in der Unternehmen ihrer Marke normalerweise kein Gesicht geben und bei allem offen sind.

Aber es kommt darauf a, dass pass on Leute Ihren unternehmerischen Unsinn nicht wollen. Sie möchten sich mit dir verbunden fühlen.

Transparenz schafft Vertrauen. Wenn Sie offen sind, wer Sie sind, worum es bei Ihrem Unternehmen geht und welche Ziele Sie haben, können sich pass on Leute mit Ihnen identifizieren. Wenn Sie Ihrer Zielgruppe keine relevanten Details mitteilen, werden Sie zu einer weiteren gesichtslosen Unternehmenseinheit.

Sei authentisch

Authentizität - insbesondere in Verbindung mit Transparenz - ist online besonders wichtig. Sie können sogar sagen, dass Sie keine ohne pass on andere haben können.

Was in nook meisten Unternehmen fehlt, ist das alles wichtige menschliche Element, sei es Humor, Witz, Emotion, Leidenschaft oder Aufregung.

Denk darüber so. Pass on meisten Online-Unternehmen sprechen mit monotoner Stimme. Sie sind über nichts besonders aufgeregt. Wenn Sie mit Leidenschaft, Enthusiasmus und Emotionen sprechen, fallen Sie wie ein Daumen auf, denn das fehlt in vielen Unternehmen.

Sei konzentriert

Sie können nicht allen dienen, additionally lernen Sie, sich auf Ihren Zielmarkt zu konzentrieren. Studieren, forschen und Fragen stellen. Lernen Sie Ihre Interessenten, Leads und Kunden kennen, damit Sie ihre Lösung sein können.

Denken Sie daran, in Ihrer Branche auf dem neuesten Stand zu bleiben. Änderungen und Verschiebungen finden ständig statt - insbesondere in der Technologie - und Sie können es sich nicht leisten, zurückzubleiben. Sie müssen in Ihrem Ansatz flexibel sein, weil Sie nie wissen, wann Sie möglicherweise schwenken oder einige Änderungen an Ihrem Geschäftsmodell vornehmen müssen.

Behalten Sie zusätzlich Ihre Konkurrenz im Auge. Erfahren Sie, wie sie nook Markt bedienen, und finden Sie heraus, wie Sie es besser machen können, oder machen Sie etwas Einzigartiges, das kick the bucket Aufmerksamkeit des Marktes auf sich zieht.

Seien Sie engagiert

Es gibt ein weit verbreitetes Missverständnis beim Aufbau Ihrer Marke on the web. Es geht nicht darum, das Engagement zu fördern. Es geht darum, engagiert zu sein.

Viele Leute denken, wenn sie einfach mehr Fotos posten, pass on richtigen Fragen stellen und das richtige Verhältnis ihrer eigenen Inhalte zu kuratierten Inhalten teilen, werden sie letztendlich eine Anhängerschaft bilden, kick the bucket gerne a Diskussionen teilnimmt. Das mag eine gute Taktik sein, aber so funktioniert Engagement nicht.

Es fängt bei dir an. Wenn Sie sich engagieren wollen, müssen Sie engagieren! Sie müssen darüber nachdenken, warum Sie es wert sind, gefolgt zu werden, denn passes on ist der Grundstein für kick the bucket Langlebigkeit und Stärke Ihrer Marke

Sei aufmerksam

Sie können Ihre Marke nicht verwalten, ohne Feedback, Bewertungen, soziale Beiträge, Suchergebnisse usw. im Auge zu behalten. Letztendlich kannst du nur so viel kontrollieren und sicher sein, dass du ein paar Hasser hast. Da Negativ unvermeidlich ist, dreht sich alles darum, wie Sie reagieren.

Verwenden Sie Tools wie Google Alerts und Social Mention, um zu überwachen, was online über Sie gesagt wird. Auch hier können Sie möglicherweise nicht pass on Meinung anderer ändern, und es ist nicht unbedingt viel zu tun, was Sie mit dem Negativen tun können, aber wenn Sie wissen, was los ist, werden Sie nicht überrascht sein.

In nook meisten Fällen ist das Negative es nicht wert, darauf zu reagieren oder darauf zu achten. Zu anderen Zeiten könnte es Anregungen für Blogbeiträge oder FAQ-Themen geben, bite the dust letztendlich Ihrer Zielgruppe helfen.

Sei hilfreich

Wir haben pass on Tendenz zu glauben, dass es in unserem Geschäft um uns geht. Natürlich bauen Sie wahrscheinlich ein Geschäft auf, weil Sie etwas Geld verdienen und etwas tun möchten, das Sie herausfordert und erfüllt, und daran gibt es nichts auszusetzen.

Aber wenn Sie sich für Ihren Marken-Ruf interessieren, müssen Sie nach Möglichkeiten suchen, nook Menschen einen Mehrwert zu bieten. Sie müssen bite the dust Haltung eines Dieners haben und ständig fragen: "Wie kann ich Ihnen helfen?"

Wenn Sie nur an Ihren eigenen Angelegenheiten interessiert sind, warum sollte sich jemand anderes darum kümmern? Machen Sie Ihre Zielgruppe zum Mittelpunkt Ihres Unternehmens.

Seien Sie einfallsreich

Gute Inhalte können Ihre Glaubwürdigkeit erhöhen und das Vertrauen Ihrer Kunden steigern. Wenn Sie noch keinen Blog oder keine Content-Strategie haben, ist es ein guter Zeitpunkt, um damit zu beginnen.

Teilen Sie Branchentipps und Erkenntnisse mit Ihrer Zielgruppe. Teilen Sie Neuigkeiten über pass on Branche und spannende Ereignisse in Ihrem Unternehmen.

Vergessen Sie nicht, Ihr Blog auf dem neuesten Stand zu halten. Es handelt sich nicht um eine Marketingstrategie, pass on „festgelegt und vergessen" wird. Es ist ein Werkzeug zum Aufbau von Beziehungen, mit dem Sie neue Kunden gewinnen und Vertrauen schaffen können.

Seien Sie konsequent

Konsistenz ist auf verschiedene Weise wichtig. Denken Sie a nook Inhalt, cave Sie für Ihre Website erstellen möchten. Denken Sie über Ihre sozialen Beiträge nach. Denken Sie über kick the bucket Gesamtbotschaft nach, bite the dust Sie in das Wort einbringen möchten. Sie möchten in der Art und Weise, wie Sie online erscheinen, konsistent sein.

Es ist auch gut, in Ihrer Kommunikation konsistent zu sein, hinsichtlich der Qualität der von Ihnen bereitgestellten Inhalte und Dienste, der Art und Weise, wie Sie Kunden behandeln, und so weiter.

Widersprüchliche Informationen können Menschen abschrecken und dazu führen, dass Personen gefragt werden, wer Sie sind, was Sie tun und wie vertrauenswürdig Sie sind. Wenn Sie immer auf pass on gleiche Art und Weise auftauchen, wissen bite the dust Leute, was zu erwarten ist und Sie mögen und vertrauen Ihnen.

Abschließende Gedanken

Wenn Sie eine solide, etablierte Marke haben, haben Sie als Unternehmen bereits kick the bucket Hälfte der Schlacht gewonnen. Kick the bucket Leute werden zu Ihnen kommen, weil sie wissen, dass Sie sich darauf verlassen können, dass Sie bite the dust Arbeit erledigen.

Das Management Ihres Rufs kann eine Menge Arbeit sein, aber es lohnt sich. Denken Sie daran, Ihre Kunden auf jede erdenkliche Weise zu begeistern, und haben Sie keine Angst, einige Dinge zu tun, kick the bucket beim ersten Einsatz nicht skalierbar sind (z. B. Aufnahme und Versand eines personalisierten Videos für jeden neuen Kunden)